Back To Top

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5
Der aktuelle Vertretungsplan online. Änderungen nach Unterrichtsbeginn werden nicht mehr online gestellt.

FontaneSchule Neuruppin

Talente sind oft gar nicht so ungleich, im Fleiß und im Charakter liegen die Unterschiede. (Theodor Fontane)

Login

Wir rufen alle Schüler der Fonte zu einem Wettbewerb auf:

Wer entwirft das beste Muster?

Worum geht’s?

Die Akustik in vielen unserer Klassenräume ist einfach nur furchtbar. Ihr könnt das selbst nachprüfen, wenn ihr in einem leeren Klassenraum einmal laut klatscht und die sogenannte „Nachhallzeit“ messt…

Die Folge der schlechten Akustik ist ein Lärmpegel im Unterricht, der durch Quatschen aber auch durch anderen Lärm (Stuhlrücken, Gewisper, Geraschel, Spielen mit Gegenständen) hervorgerufen wird. Dieser Lärm wirkt sich auf das Wohlbefinden, auf die Sprachverständlichkeit, die Konzentration und vor allem auf das Lernen extrem negativ aus.

Wissenschaftliche Studien haben nachgewiesen, dass mit ziemlich einfachen Mitteln Abhilfe geschaffen werden kann:

Es müssen nur ca. 40 % der Deckenfläche mit schallabsorbierendem Material beklebt werden.

Und hier beginnt Eure Aufgabe:

Entwickelt ein Muster für das Bekleben einer Klassenraumdecke mit Akustikdämmplatten!

Ein Klassenraum ist etwa 7 Meter lang und 7 Meter breit.

Eine solche Dämmplatte ist hellgrau und hat die Maße 50 cm x 100 cm. Diese Platten sollen nicht zerschnitten werden!

Wie oben beschrieben: nur 40 % der Fläche müssen beklebt werden.

Eventuell müsst ihr auch die Deckenlampen berücksichtigen.

Für weitere Informationen wird Herr Freese bis Mitte Juni in jede Klasse kommen, aber Gedanken könnt ihr euch auch schon vorher machen.

Und das Beste:

Eine Jury wird die drei originellsten Muster auswählen … 

Der Lombard-Effekt

 

…und prämieren!

Copyright © 2018 Fontane Oberschule Neuruppin - Tel: 03391-40140 Rights Reserved.