Drucken

Online-Schooling

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern

Wir hoffen es nicht, aber bei der aktuellen Entwicklung in Sachen Corona ist es nicht auszuschließen, dass es früher oder später wieder zu angeordneten Einschränkungen im regulären Unterrichtsbetrieb kommt (von Quarantänemaßnahmen bei einem Corona-Fall an unserer Schule abgesehen, auch dann müssten wahrscheinlich zumindest einzelne Schülergruppen vorübergehend von zu Hause aus lernen).

Deshalb ist es wichtig, dass alle gut auf so eine Situation vorbereitet sind.

MIt unserer Cloud-Lösung auf der Basis von Microsoft-365 haben wir im Frühjahr für alle Schülerinnen und Schüler dafür die Grundlagen gelegt.

Nun ist es wichtig, dass alle Schülerinnen und Schüler auch damit arbeiten können.

Folgende Voraussetzungen solltet ihr schaffen:

Bitte installiert euch mindestens die drei Apps Teams, OneNote und OneDrive auf euer Handy, auch weil über Teams eventuelle Nachrichten von euren Klassenlehrern, anderen Fachlehrern oder auch Mitschülern so schnell ausgetauscht werden können.

Auch die App "Office-Lens" ist sehr nützlich, um erledigte Aufgaben mit dem Smartphone schnell und einfach einzuscannen und weiter zu schicken.

Wer die obigen Voraussetzungen nicht schaffen kann, wendet sich bitte umgehend an seine Klassenleiter, um hier nach einer Lösung zu suchen.

Wenn es wieder zur Teil- oder auch einer Vollschließung der Schule kommt, sind wir so bestmöglich vorbereitet! 

 

 
mindestens die drei Apps